Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personen­bezogener Daten möglich. So­weit auf unseren Sei­ten personen­bezogene Da­ten (bei­spiels­weise Name, An­schrift oder eMail-Adres­sen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­williger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Zustimm­ung nicht an Dritte weiter­gegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tragung im Internet (z.B. bei der Kommuni­kation per E-Mail) Sicher­heits­lücken aufweisen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zu­griff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Im­pres­sums­pflicht veröffent­lichten Kon­takt­daten durch Drit­te zur Über­sen­dung von nicht ausdrück­lich angefor­derter Werbung und Infor­mations­materialien wird hier­mit ausdrück­lich wider­sprochen. Die Be­trei­ber der Sei­ten be­halten sich aus­drück­lich recht­liche Schrit­te im Fal­le der unver­langten Zu­sendung von Werbe­in­forma­tionen, etwa durch Spam­mails, vor.

Daten­schutz­erklä­rung für die Nutz­ung von Face­book-Plug­ins (Like-But­ton)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netz­werks Face­book, An­bieter Face­book Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, Cali­fornia 94025, USA, inte­griert. Die Face­book-Plug­ins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf un­serer Seite. Eine Über­sicht über die Face­book-Plugins finden Sie hier: http://developers.face­book.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Ver­bindung zwischen Ihrem Browser und dem Face­book-Server her­gestel­lt. Face­book erhält dadurch die Infor­mation, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unsere Seite be­sucht haben. Wenn Sie den Face­book "Like-Button" an­klicken während Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Face­book-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzer­konto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mittel­ten Daten sowie deren Nutzung durch Face­book erhalten. Weitere Infor­mationen hierzu finden Sie in der Daten­schutz­erklärung von Face­book unter http://de-de.face­book.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unserer Seiten Ihrem Face­book- Nutzer­konto zu­ord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ihrem Face­book-Benutzer­konto aus.

Quellen­angaben: Daten­­schut­z­e­rklä­rung von eRecht24, dem Por­tal zum Inter­net­­recht von Recht­s­a­nwalt Sören Siebert